16. Kunsttage Königswinter | weit&breit

Kunst überschreitet Grenzen, fördert Kooperationen, verbindet Jung mit Alt, das Fremde mit dem Vertrauten, das Neue mit dem Gewohnten. Sie spricht alle Sinne an und macht glücklich. Was wollen wir mehr?

Ausstellungen, Konzerte, Kunstprojekte, Kabarett, Musik & Lesungen im gesamten Stadtgebiet von Königswinter und in Bad Honnef

Freuen Sie sich auf ein Kunstevent voller Fantasie und Kreativität vom 22. – 25. Juni 2017! Der Titel weit&breit  steht für die weit- und breitgefächerten Facetten der sich räumlich immer weiter ausbreitenden Kunstszene von Königswinter und Umgebung. Ausstellungen, Konzerte, Kabarett, Lesungen und Offene Ateliers finden an einer stetig wachsenden Zahl von Veranstaltungsorten im gesamten Stadtgebiet von Königswinter und in Bad Honnef statt. Und auch der Zeitraum weitet sich aus… am 1. und 2. Juli 2017 laden die Veranstalter des Wet Painting zum nächsten kunstvollen Wochende ein. Ein kulturelles Übergangsprogramm wird Ihnen nach den Kunsttagen die Wartezeit verkürzen.
Die 16. Kunsttage Königswinter sind eine Initiative der Lokalen Agenda 21 / AG Kunst und Kultur. Sie eröffnen in diesem Jahr den Königssommer 2017. Die Vernissage findet am Donnerstag, den 22. Juni 2017 statt.

 

Organisation: Franca Perschen | 3K_kreativ.kontor.koenigswinter

Mit freundlicher Unterstützung der Firma C. Gerhardt GmbH & Co. KG.

Rückblick:

15. Kunsttage Königswinter | BERG.TAL   (2016)