workshops | zeichnung

 

fpart | zeichnung

francaperschen | kunstvermittlung

Zeichenworkshop im Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Von Kopf bis Fuß – Der bewegte Mensch mit Franca Perschen

Sonntag. 12. November 2017 | 11-17 Uhr

Für die Zeichnerin Franca Perschen steht bei diesem intensiven Zeichenworkshop der Mensch in Form und Bewegung im Mittelpunkt. Am Vormittag lassen sich die Teilnehmerinnen und die Teilnehmer von den figürlichen Werken Henry Moores zu Studien inspirieren und beobachten die Form und Bewegung in der Abstraktion. Am Nachmittag wird die Tänzerin Suza Richter durch ihre Bewegungsperformance an ausgewählten Orten in der Ausstellung eine besondere Atmosphäre schaffen. Die Teilnehmer halten die Bewegungen des menschlichen Körpers zeichnerisch fest. Zeichenmaterial ist vorhanden. Der Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Franca Perschen leitet seit vielen Jahren Zeichenkurse mit dem Schwerpunkt des Figürlichen- und Portraitzeichnens an verschiedenen Museen, bei der VHS und anderen Institutionen.

Teilnehmer: 5 bis 12 Personen
Kosten: 50 Euro, zzgl. 15 Euro Modellkosten und erm. Museumseintritt
Anmeldung erforderlich! fp@nr5.wildscreen.de oder 0173-9060524