GRIS in Köln | Flurbereinigung | Wandbild für die CENTRAL Krankenversicherung AG in Köln

 

Flurbereinigung | Wandbild im Verwaltungsgebäude der CENTRAL Krankenversicherung AG in Köln
Eine Auftragsarbeit für den Zugang zur Tiefgarage im Verwaltungsgebäude am Hansaring in Köln im November 2015

Projektbeschreibung
Für den Zugang der Tiefgarage zum Empfang des Verwaltungsgebäudes der CENTRAL Krankenversicherung AG wurde vom Berliner Künstler GRIS ein Wandbild mit dem Titel ” Flurbereinigung ” gestaltet. Im Vorfeld entstand ein Entwurf, der die individuellen Motivwünsche des Auftraggebers berücksichtigte. Vor Ort fanden dann letzte Absprachen statt, bevor GRIS dann von Freitagnachmittag bis Sonntagabend intensiv an der Wand arbeitete. Seine Technik beinhaltet das Intuitive, vom Zufall bestimmte Element ebenso wie das Herausarbeiten konkreter Details und Motive.

Wir übernahmen seitens des kulturbüros nr5 die Künstlervermittlung, die Organisation des Arbeitsaufenthaltes von GRIS sowie die Künstlerbetreuung während seines Aufenthaltes in Köln.

Wir danken Dr. Petin und seinen Mitarbeitern der CENTRAL Krankenversicherung AG, Dr. Annette Krapp und GRIS für das Vetrauen und die ausserordentlich gute Zusammenarbeit.

Links:

GRIS030

 CENTRAL

Projektablauf in Bildern